Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Lion Air

Ready for take off - Erfahrungen bezüglich Airlines, Infos zu Flughäfen, Tipps bei Zwischenstopps auf dem Weg nach Asien und mehr...
Forumsregeln
Alles zum Thema fliegen nach Thailand und Asien sowie innerhalb Thailands und Asien.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 10:10

Kennt die jemand?

Auf der Suche nach Inlandsflügen bin ich auf darauf gestoßen, kann man schon ab 400 Baht fliegen inkl. Gebühren.



Werner
Inventar
Beiträge: 8806
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Lion Air

Beitrag von Werner » 15.06.2016, 10:38

Hallo Ulf, gebe uns doch einfach noch den Link bekannt, das ist bequemer um dazu was zu schreiben.
Auch bei deinem Super Angebot mit Oman Air habe ich das Angebot nicht gefunden. War irgendwie sicher versteckt.

W.



Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 11:17

Na, Lion Air bei Google eintippen bringt das:

http://www.lionairthai.com/en/

Hatte zB Chiang Rai ein zufälliges Datum Ende Juli ausgewählt, da kamen die knapp 400 Baht, Udon für 575. Inkl. 15 kg Gepäck.

Zum Oman-Flug: In einem anderen Forum, in dem du angemeldet bist, gibt es einen Screenshot dazu. Ich hatte es auf dem Tablet den Hinweis bei Urlaubsguru gesehen, darauf geklickt kam ich zu skyscanner, wo der Preis halt um die 300 Euro war. Schau mal da, vielleicht gibt's ja noch was.



Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 11:31

PS: Flüge für 300 EUR im Juni bei Oman gibt es noch immer, kann man direkt auf der HP buchen.



Werner
Inventar
Beiträge: 8806
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Lion Air

Beitrag von Werner » 15.06.2016, 11:57

Ich sehe 625 THB Regenzeit Preis für alle Inlandsflüge.
Die 400 THB habe ich nicht gesucht, gibt es sicher auch irgendwo.

Aber das ist Fliegen mit vielen Fallen, Inlandsflug:
FREE: 7 KG Handgepäck
FREE: 15 KG Gepäck
Jedes KG mehr kostet 400 Baht, also 10 Euro

Mein Handgepäck ist eher 10 KG, vielleicht wiegen sie den nicht nach.
Mein Koffer wiegt etwa 23 KG also 3.200 THB Aufpreis, natürlich pro Strecke.

Flug: 625 THB
Gepäck Aufschlag bei 23 KG = 3.200 THB
Ok, ich packe aus und werfe weg. 3 KG in den Müll, das geht immer irgendwie
Gepäck Aufschlag bei 20 KG = 2.000 THB
Flugpreis für mich: 5.825 THB kostet mich der Flug nach CNX und zurück nach DMK

Thai Air kostet 3.500 THB in der Eco mit 30 KG Gepäck.

"billig kopen is teuer kopen", sagte mein Großvater. Ein Sprichwort aus Holland, bedeutet "billig kaufen ist teuer kaufen"

Lion Air ist nur was für Schnäppchenjäger mit Kofferwaage und ohne allzu hohe Ansprüche an die Auswahl im Gepäck. Für mich ist das ok, wenn ich in Bangkok Gepäck einlagere.

Gruß Werner.



smile
Inventar
Beiträge: 7497
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Lion Air

Beitrag von smile » 15.06.2016, 12:04

Das gemeine ist einfach das die Billigairlines mit der Gier der Kunden geschickt Geschäfte machen! Die einzelnen Aufschläge sind jeder für sich genommen nicht so wild, aber in der Summe halt schon! ...



Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 12:16

Ach Werner. Für die paar Tage reichen mir sogar 4x7kg Handgepäck.

Wie du das mit deinem Gepäck managst, ist mir vollkommen schnuppe.

Darum ging's aber auch nicht, ich wollte gern wissen, ob jemand was zu Lion Air sagen kann, vielleicht ist ja schon mal jemand mit denen geflogen?



Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 12:23

smile hat geschrieben:Das gemeine ist einfach das die Billigairlines mit der Gier der Kunden geschickt Geschäfte machen! Die einzelnen Aufschläge sind jeder für sich genommen nicht so wild, aber in der Summe halt schon! ...
Wenn man die Aufschläge gar nicht in Anspruch nehmen will, kann es einem doch egal sein, wie die auf ihre Kosten kommen.

Mich wundert es trotzdem, wie ein Flugangebot für 10 EUR einigermaßen wirtschaftlich sein kann. Dafür bekomme ich hier kaum einen Bus ins nächste Nachbardorf, in Thailand kann man damit gut 600km fliegen!



smile
Inventar
Beiträge: 7497
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Lion Air

Beitrag von smile » 15.06.2016, 12:33

Och ich denke die werden einfach damit rechnen, das die größte Zahl der Kunden diverse Zusatzleistungen bucht.



Werner
Inventar
Beiträge: 8806
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Lion Air

Beitrag von Werner » 15.06.2016, 13:09

Ulf hat geschrieben:Ach Werner. Für die paar Tage reichen mir sogar 4x7kg Handgepäck.

Wie du das mit deinem Gepäck managst, ist mir vollkommen schnuppe.
Gefällt mir dass dir die anderen vollkommen schnuppe sind. Was machst du dann in einem Forum wo es auch im Kommunikation und auch um die Belange der anderen Forum Teilnehmer geht? Saugen? Nur Saugen? Nee, sonst würdest du nicht solche guten Tipps zu Flugpreisen geben. Also tu nicht so unbeteiligt oder willst du dich hier streiten?
smile hat geschrieben:Och ich denke die werden einfach damit rechnen, das die größte Zahl der Kunden diverse Zusatzleistungen bucht.
Oder besser gesagt, dass sie sich mangels Gepäckwaage oder mangels Rechenfähigkeiten am Flughafen über die Aufschläge wundern.

Sehen wir mal den Ulf an, der ja mit 4 x 7 KG Handgepäck vollkommen hin kommt.
Das ein 7 KG Handgepäck for free
Und drei weitere Stücke mit 7KG, also 21 KG, vielleicht in einer Reisetasche, macht 6 KG Übergewicht also lockere 2.400 THB Aufschlag für den Hinflug, kauft er in Chiang Mai was ein, nein, nichts, also ok. Er lässt alles liegen. Also noch mal 2.400 THB Aufschlag für den Rückflug. Sein Flug kostet also 5425 THB statt 625 THB.

Mein Beispiel bezog sich auf einen normalen Urlauber, der mit 20 KG Gepäck plus Handgepäck reist. Und wenn er das beim Hinflug nach Thailand nicht dabei hat, dann sicher beim Rückflug mit den Einkäufen. Also Vorsicht.

Ich finde diese Lockangebote toll. Wäre fast auch mal darauf rein gefallen mit Germanwings und habe dann Smart hin gebucht und Best zurück mit jeder Menge Gepäck, die Aufschläge auf Smart waren deutlich höher als der Best Preis. Vorher checken ist das Zauberwort, besonders bei diesen PLUS PLUS PLUS Sonderpreisen.

W.

ps: Bei Germanwings kann man vor der Reise zusätzliches Gepäck buchen, das ist deutlich günstiger, geht bei Air Asia und anderen Billig Airlines auch. Hier bei Lion habe ich das nicht gefunden. Diese Löwen reißen sich noch das letzte Stück Fleisch, äh Geld aus den Menschen raus, die sich in ihre Nähe wagen.

pps: Zum Flug und Qualität: Was soll sein, die haben eine hervorragende Webseite, die haben gute Flieger (keine DC3), hübsche Stewardessen (siehe Fotos), brauchbares Essen (vielleicht auch warm), normale Sitze (kein Holz gesehen), was soll da ein Problem werden? Ich habe mich schon in so viele Flieger ohne jede Rückversicherung in Foren gewagt. Also die meisten fallen nicht vom Himmel und meistens überlebt man den Flug schon irgendwie. Außer man bekommt einen Herzinfarkt wegen der ganzen Aufregung mit dem Gepäck. Bei einem Freund bei AirAsia war die Waage falsch (oder manipuliert), er sollte erheblichen Aufpreis zahlen.

ppps: Ohne Kofferwaage sollte man den Flug mit denen nicht antreten. Alternativ einen von meinen persönlichen Super-Tipps: Die Waagen an den Check In Schaltern sind nie ausgeschaltet. Man kann also an irgendeinen leeren Check In Schalter gehen, sein Gepäck auflegen und vor dem Einchecken schon einmal wiegen. Macht bei +++Airlines sicher Sinn.



serenity
Stammgast
Beiträge: 335
Registriert: 07.07.2007, 22:54
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Lion Air

Beitrag von serenity » 15.06.2016, 13:34

Ich kenn die Airline nur von Indonesien - bin dort 2 Mal mit ihr geflogen, von Bali nach Lombok und zurück. Waren beide Male nagelneue Maschinen


Oft unterwegs - wo, steht hier: http://fernwehheilen.com/

Laubfrosch
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 15.03.2008, 15:21

Re: Lion Air

Beitrag von Laubfrosch » 15.06.2016, 13:52

bin schon 2x mit Thai Lion Air innerhalb Thailands geflogen. Gute Preise und neue Maschinen. Dazu pünktlich. Geschiss mit Gepäck gabs überhaupt nicht. Geht glaub ich bis 15 kg. Also absolut im normalen Bereich.

LG
Conny



Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 15:48

smile hat geschrieben:Och ich denke die werden einfach damit rechnen, das die größte Zahl der Kunden diverse Zusatzleistungen bucht.
Schon klar, will mich auch gar nicht beklagen, dass meine Wunschflüge von anderen querfinanziert werden :)

Danke auch an serenity und Laubfrosch!



Ulf
Stammgast
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Lion Air

Beitrag von Ulf » 15.06.2016, 15:51

Werner hat geschrieben:Sehen wir mal den Ulf an, der ja mit 4 x 7 KG Handgepäck vollkommen hin kommt.
Komm wieder runter von deinem Trip. Bei 4 Personen sind es halt 4x7kg Handgepäck = 28 kg. Völlig ausreichend für 4-5 Tage.



Werner
Inventar
Beiträge: 8806
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Lion Air

Beitrag von Werner » 15.06.2016, 22:47

Ach so, na dann guten Flug. :airplane: :airplane: :airplane: :airplane:



Antworten