visa-run KohLipe

Sonne, Strand und Palmen. Die suedlichen Provinzen, Inseln und Kuesten Thailands, von der Andamanensee ueber Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Suedthailand. Themen zur Anreise in den Sueden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

visa-run KohLipe

Beitragvon thaifreak » 20.03.2017, 16:55

Ich möchte Ende des Monats einen visa-run von Koh Lipe nach Langkawi
machen. Stimmt es, dass ich mich dazu mindestens 3 Tage auf Langkawi aufhalten muss? :?
Im Netz und auch hier habe ich bis jetzt keine aktuellen Infos gefunden.
Weiss jemand von Euch näheres darüber??
Mit besten Grüssen Thaifreak :D
thaifreak
Asien Traveler
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.01.2010, 02:19

Re: visa-run KohLipe

Beitragvon Caveman » 21.03.2017, 01:20

Mit "Visa Run" meinst du vermutlich die visumfreie Wiedereinreise nach Thailand. Dafuer gibt es keine Mindestaufenthaltsdauer im Ausland. Du kannst also gleich nach der Einreise nach Malaysia wieder umkehren, ausreisen, das naechste Boot nehmen (sofern es zeitmaessig passt) und anschliessend wieder ohne Visum nach Thailand einreisen. Dort erhaeltst du dann eine neue Aufenthaltsgenehmigung fuer 30 Tage.

Beachte aber bitte, dass seit dem 1.1.2017 auf dem Land- oder Seeweg nur noch 2 visumfreie Einreisen im Kalenderjahr zulaessig sind (gilt nicht fuer Einreisen auf dem Luftweg).
Caveman
Asien Traveler
 
Beiträge: 335
Registriert: 13.02.2015, 23:27
Wohnort: Mukdahan, Thailand

Re: visa-run KohLipe

Beitragvon SanukSHG » 21.03.2017, 05:13

Caveman hat geschrieben:Mit "Visa Run" meinst du vermutlich die visumfreie Wiedereinreise nach Thailand. Dafuer gibt es keine Mindestaufenthaltsdauer im Ausland. Du kannst also gleich nach der Einreise nach Malaysia wieder umkehren, ausreisen, das naechste Boot nehmen (sofern es zeitmaessig passt) und anschliessend wieder ohne Visum nach Thailand einreisen. Dort erhaeltst du dann eine neue Aufenthaltsgenehmigung fuer 30 Tage.

Beachte aber bitte, dass seit dem 1.1.2017 auf dem Land- oder Seeweg nur noch 2 visumfreie Einreisen im Kalenderjahr zulaessig sind (gilt nicht fuer Einreisen auf dem Luftweg).


War nicht die rede davon über Land nur 14 Tage ?
SanukSHG
Asien Traveler
 
Beiträge: 548
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Sanam Chai Khet

Re: visa-run KohLipe

Beitragvon Caveman » 21.03.2017, 07:18

SanukSHG hat geschrieben:War nicht die rede davon über Land nur 14 Tage ?


Fuer Deutsche (und einige andere) schon seit Jahren 30 Tage auch auf dem Land- und Seeweg. Fuer alle anderen seit dem 1. Januar auch wieder (sofern ihre Staatsangehoerigkeit sie zur visumfreien Einreise berechtigt). Aber eben nur noch 2 x im Kalenderjahr.

Gruss
Caveman
Caveman
Asien Traveler
 
Beiträge: 335
Registriert: 13.02.2015, 23:27
Wohnort: Mukdahan, Thailand

Re: visa-run KohLipe

Beitragvon thaistar » 21.03.2017, 08:31

Ah ok. Dachte auch, dass es auf dem Landweg auch nur noch 14 Tage seien. Aber gut wenn es nun wieder 30 Tage sind. Man weiß ja nie ...
thaistar
Asien Traveler
 
Beiträge: 478
Registriert: 12.08.2004, 15:57

Re: visa-run KohLipe

Beitragvon thaifreak » 23.03.2017, 09:04

Caveman hat geschrieben:Mit "Visa Run" meinst du vermutlich die visumfreie Wiedereinreise nach Thailand. Dafuer gibt es keine Mindestaufenthaltsdauer im Ausland. Du kannst also gleich nach der Einreise nach Malaysia wieder umkehren, ausreisen, das naechste Boot nehmen (sofern es zeitmaessig passt) und anschliessend wieder ohne Visum nach Thailand einreisen. Dort erhaeltst du dann eine neue Aufenthaltsgenehmigung fuer 30 Tage.

Beachte aber bitte, dass seit dem 1.1.2017 auf dem Land- oder Seeweg nur noch 2 visumfreie Einreisen im Kalenderjahr zulaessig sind (gilt nicht fuer Einreisen auf dem Luftweg).


Vielen Dank Caveman, Deine Ausführungen sind richtig - nur:

Es gibt zur Zeit auf Lipe eine "individuelle" :cry: Auslegung der gesetzlichen Vorgaben (ich war bis gestern dort).
Wer auch immer sich das zwischen Immigration und Langkawi-ferry ausgedacht hat: Es wird für einen visa-run ein 3-taegiger Mindestaufenthalt in Malaysia verlangt.

Zur Zeit bin ich in Bangkok und um mir überflüssigen Ärger und Diskussionen zu ersparen fliege ich am Montag nach Kualalumpur aus, von dort über HatYai wieder ein und Ruhe ist. :P
thaifreak
Asien Traveler
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.01.2010, 02:19

Re: visa-run KohLipe

Beitragvon Caveman » 23.03.2017, 09:54

thaifreak hat geschrieben:Es gibt zur Zeit auf Lipe eine "individuelle" :cry: Auslegung der gesetzlichen Vorgaben (ich war bis gestern dort).


Gut zu wissen. Mit fantasievollen Auslegungen allgemeingueltiger Regelungen durch einzelne Behoerden muss man in Thailand natuerlich immer rechnen.

Gruss
Caveman
Caveman
Asien Traveler
 
Beiträge: 335
Registriert: 13.02.2015, 23:27
Wohnort: Mukdahan, Thailand


Zurück zu Suedthailand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast