Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Sonne, Strand und Palmen. Die südlichen Provinzen, Inseln und Küsten Thailands, von der Andamanensee über Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Gorescore
Neu hier!
Beiträge: 7
Registriert: 15.04.2016, 17:21

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von Gorescore » 21.09.2016, 12:42

Vielen Dank für die ganzen Antworten.

Unser Urlaub rückt näher. Wir haben viele eurer Ratschläge berücksichtigt.

20.11.2016 Sonntag Köln -> Bangkok
21.11.2016 Montag Bangkok
22.11.2016 Dienstag Bangkok
23.11.2016 Mittwoch Bangkok
24.11.2016 Donnerstag Bangkok -> Khao Sok via Surat Thani Nachtzug
25.11.2016 Freitag Khao Sok
26.11.2016 Samstag Khao Sok
27.11.2016 Sonntag Khao Sok -> Phang Nga Bay
28.11.2016 Montag Phang Nga Bay
29.11.2016 Dienstag Phang Nga Bay
30.11.2016 Mittwoch Phang Nga Bay -> Ao Nang/Krabi
01.12.2016 Donnerstag Ao Nang/Krabi
02.12.2016 Freitag Ao Nang/Krabi
03.12.2016 Samstag Ao Nang/Krabi -> Ko Lanta
04.12.2016 Sonntag Ko Lanta
05.12.2016 Montag Ko Lanta
06.12.2016 Dienstag Ko Lanta
07.12.2016 Mittwoch Ko Lanta -> Phuket mit Fähre
08.12.2016 Donnerstag Phuket
09.12.2016 Freitag Phuket
10.12.2016 Samstag Phuket -> Köln

Jetzt hab ich gelesen (hier im Thread wurde ja auch schon sowas angedeutet) das in Phuket einiges plattgewalzt wurde.
Welche Ecke/Strand in Phuket ist den noch empfehlenswert mit einer ruhigeren Lage, schöner Strand mit Schnorchelmöglichkeinten wo man aber trotzdem bei Bedarf und Lust schnell via TukTuk/Taxi ins "pralle Leben" Phuket's fahren kann ?

Danke, Marcus und Nicole.



schweigi
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 31.10.2013, 10:43
Wohnort: Landau

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von schweigi » 22.09.2016, 04:33

Ich würde in Phuket max. eine Übernachtung machen um nah beim Flughafen zu sein und dafür einen Tag mehr Ko Lanta! Ihr werdets nicht bereuen!



Predator_Jo
Inventar
Beiträge: 848
Registriert: 30.09.2008, 17:03

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von Predator_Jo » 22.09.2016, 09:33

Hallo,

was wollt ihr eigentlich zwei Tage in der Phang Na Bay machen? Ein Tagesausflug dorthin reicht eigentlich, selbiger wird von allen drei Destinationen (Ao Nang, Lanta, Phuket) angeboten... Selbst wenn ihr nicht die "normale" Touristentour machen wollt ist ein Tag völlig ausreichend...

Phuket für zwei Tage würde ich mir auch schenken, Der Aufwand wäre mir zu groß. Je nachdem wann euer Flug von Phuket zurück geht kann man Phuket auch ganz streichen.

Gruß
Stephan



Gorescore
Neu hier!
Beiträge: 7
Registriert: 15.04.2016, 17:21

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von Gorescore » 22.09.2016, 15:53

Neuer Plan.

Code: Alles auswählen

20.11.2016	Sonntag	Köln	Bangkok
21.11.2016	Montag	Bangkok	
22.11.2016	Dienstag	Bangkok	
23.11.2016	Mittwoch	Bangkok	
24.11.2016	Donnerstag	Bangkok	Khao Sok via Surat Thani
25.11.2016	Freitag	Khao Sok	
26.11.2016	Samstag	Khao Sok	
27.11.2016	Sonntag	Khao Sok	Phang Nga Bay
28.11.2016	Montag	Ao Nang/Krabi	
29.11.2016	Dienstag	Ao Nang/Krabi	
30.11.2016	Mittwoch	Ao Nang/Krabi	
01.12.2016	Donnerstag	Ao Nang/Krabi	
02.12.2016	Freitag	Ao Nang/Krabi	Ko Lanta
03.12.2016	Samstag	Ko Lanta	
04.12.2016	Sonntag	Ko Lanta	
05.12.2016	Montag	Ko Lanta	
06.12.2016	Dienstag	Ko Lanta	
07.12.2016	Mittwoch	Ko Lanta	
08.12.2016	Donnerstag	Ko Lanta	Phuket
09.12.2016	Freitag	Phuket	
10.12.2016	Samstag	Phuket	Köln
Eine Übernachtung in Phuket ist leider nötig. Unser Flug geht leider ungünstig.
Die Phang Nga Bucht machen wir dann mit 1-2 Ausflügen von Ao Nang/Krabi aus.

Besser so ?



smile
Inventar
Beiträge: 7086
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von smile » 22.09.2016, 16:01

Finde ich nicht unbedingt besser. Da ihr ja "auf dem Weg" seit sind 2 Übernachtungen in Phnagna gar nicht mal so schlecht! Von Ao Nang knattert ihr schon eine gutes, langweiliges Stück auf einem Boot über Wasser. Laaangweilig ... dann 2-3h Phang Nga wahrscheinlich inkludiertem Katinenessen und wieder zurück. Eine Übernachtung in der nähe wo die Boote starten, dann Tagesausflug,mnochmal übernachten und ab nach Ao Nang



Gorescore
Neu hier!
Beiträge: 7
Registriert: 15.04.2016, 17:21

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von Gorescore » 22.09.2016, 16:04

Also doch eher so :

Code: Alles auswählen

20.11.2016	Sonntag	Köln	Bangkok
21.11.2016	Montag	Bangkok	
22.11.2016	Dienstag	Bangkok	
23.11.2016	Mittwoch	Bangkok	
24.11.2016	Donnerstag	Bangkok	Khao Sok via Surat Thani
25.11.2016	Freitag	Khao Sok	
26.11.2016	Samstag	Khao Sok	
27.11.2016	Sonntag	Khao Sok	Phang Nga Bay
28.11.2016	Montag	Phang Nga Bay	
29.11.2016	Dienstag	Phang Nga Bay	Ao Nang/Krabi
30.11.2016	Mittwoch	Ao Nang/Krabi	
01.12.2016	Donnerstag	Ao Nang/Krabi	
02.12.2016	Freitag	Ao Nang/Krabi	
03.12.2016	Samstag	Ao Nang/Krabi	Ko Lanta
04.12.2016	Sonntag	Ko Lanta	
05.12.2016	Montag	Ko Lanta	
06.12.2016	Dienstag	Ko Lanta	
07.12.2016	Mittwoch	Ko Lanta	
08.12.2016	Donnerstag	Ko Lanta	Phuket
09.12.2016	Freitag	Phuket	
10.12.2016	Samstag	Phuket	Köln



smile
Inventar
Beiträge: 7086
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: 3 Wochen Süden Thailands incl. Bangkok

Beitrag von smile » 22.09.2016, 17:27

Würde ich eher so machen, ich finde ja die Bootsfahrt von Aonang nach Phi Phi schon sterbenslangweilig. Aber da hat bestimmt noch wer ne andere Meinung dazu ;)



Antworten