Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Samui/Internet

Sonne, Strand und Palmen. Die südlichen Provinzen, Inseln und Küsten Thailands, von der Andamanensee über Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Suedthailand. Themen zur Anreise in den Sueden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten
smile
Inventar
Beiträge: 7494
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Samui/Internet

Beitrag von smile » 11.08.2018, 11:53

Thailand ist ja bekanntlich ein Schwellenland. Ich seh es ja bei Nan. Strasse voller Schlaglöcher, irgendwo um die Ecke ein Müllabladeplatz, der irgendwann auch geräumt wird und wenn es regnet muss man Tiefwaten.
Und wie siehts hier mit Internet aus? Tja gestern bestellt, heute kostenlos installiert ... update von 16MB/s auf 50MB/s zum gleichen Preis (800Baht), Wifi ist natürlich inkl. Im Hightech Land Deutschland kann ich maximal auf 18MB/s updaten. :kugel



Caveman
Stammgast
Beiträge: 355
Registriert: 13.02.2015, 23:27
Wohnort: Mukdahan, Thailand

Re: Samui/Internet

Beitrag von Caveman » 11.08.2018, 12:37

Ja, der Internetausbau in Thailand ging in den letzten Jahren rasend schnell. Inzwischen wird selbst auf dem flachen Land schon kaum noch was unter 30 Mb/s angeboten. 50 Mb/s duerfte inzwischen Standard sein und 100 sind auch kein Problem.

Selbst in unserem kleinen Kaff weit ab von allem gibt's inzwischen nur noch schnelle Glasfaseranbindungen. Installiert und freigeschaltet wird innerhalb von 2 bis max. 3 Werktagen, oft auch schon am Tag der Beantragung.

Gruss
Caveman



smile
Inventar
Beiträge: 7494
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Samui/Internet

Beitrag von smile » 11.08.2018, 13:32

Da muss man sich echt schämen.



hualanka
Stammgast
Beiträge: 464
Registriert: 19.09.2006, 19:53
Wohnort: Untermain - Si Chomphu (Khon Kaen)
Kontaktdaten:

Re: Samui/Internet

Beitrag von hualanka » 13.08.2018, 10:26

Ich lache ja hier in Deutschland schon seit Jahren die Kommunalpolitiker aus die für "Breitbandbandausbau" auf dem Land werben. Das geht ja schon seit über einem Jahrzehnt so. Damals hatten wir schon im abgelegen Dorf bei Chum Pae bessere Internet und Mobilfunkverbindung, als heute noch in vielen Spessartdörfern.
Aber die Straße zu unserem Isaandorf ist mittlerweile, nachdem die Militärregierung dran war, auch sehr gut ausgebaut. Früher bestanden die letzten knapp 10km dahin nur aus Schlaglöchern...

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk



Antworten