Umsteigezeit Helsinki

Ready for take off - Erfahrungen bezueglich Airlines, Infos zu Flughaefen, Tipps bei Zwischenstopps auf dem Weg nach Asien und mehr...
Forumsregeln
Alles zum Thema fliegen nach Thailand und Asien sowie innerhalb Thailands und Asien.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Globetrotter1966 » 17.02.2018, 10:28

Hallo, wir fliegen demnächst mit FinnAir von TXL über Helsinki nach BKK...
In Helsinki haben wir eine Stunde Aufenthalt...Hat jemand Erfahrung, ob diese ausreicht?
Sie muss ja eigentlich ausreichen, denn sonst könnte man diese Option nicht buchen....bin trotzdem etwas verunsichert, da die letzten Tage der Flieger aus Berlin oft verspätet ankam und es dann "nur" noch 30 min in Helsinki waren..
Bin auch noch nie mit Finnair geflogen, mal sehn....
Danke und LG
Globetrotter1966
Asien Traveler
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.11.2013, 14:55

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon chris » 17.02.2018, 20:35

Hallo,

ich gehe davon aus, dass ihr den Flug auf einem Ticket gebucht habt.
Dann wird Finn schon wissen, dass es klappt.
Der Flughafen ist nicht sooo groß, also nach meiner Meinung ist das machbar.
Erwarte auf dem Flug von Berlin nach Helsinki nich so viel, hat eher was von nem Charterflug
Der Flug nach Bangkok is OK
:)
Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3227
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Globetrotter1966 » 18.02.2018, 23:12

Hi, ja gebucht wurde auf ein Ticket....klar gibt es dann ne Lösung, aber man will ja schnell zum Ziel...jedenfalls wir...
Danke, werd versuchen es entspannt anzugehen...LG
Globetrotter1966
Asien Traveler
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.11.2013, 14:55

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Werner » 19.02.2018, 17:07

Globetrotter1966 hat geschrieben:Hi, ja gebucht wurde auf ein Ticket....klar gibt es dann ne Lösung, aber man will ja schnell zum Ziel...jedenfalls wir...
Danke, werd versuchen es entspannt anzugehen...LG


Die werden bis zu einer Stunde auf verspätete Zubringer warten. Dann werden sie in Helsinki dafür sorgen dass ihr schnellst möglichst zum neuen Gate kommt. Etwa eine Stunde können die bei der Langstrecke raus holen wenn sie schneller fliegen. Also keine Sorge. Ihr habt das Ticket, die werden euch befördern.

Nur ein Rat: Das Gepäck kann auch mal nicht mit kommen. Geht davon aus dass in Helsinki nichts weg kommt, ist ja nicht Paris oder London. Das wird also nach kommen. Packt folgendes ins Handgepäck: 2 Shirts, Badehose, Wäsche, Minipackung Sonnenzeugs (derzeit billigst bei Netto), Zahnbürste . . . Ich habe es so gepackt, dass es mir am Zielort auch ohne Gepäck einen oder zwei Tage gut geht ohne dass ich allzu viele Aktionen wie Einkaufen und Waschen machen muss.

Ja ok, es gibt alles, teilweise sehr günstig, in Bangkok, aber Wäsche und Badehose macht im Handgepäck Sinn, da dies ja vor dem Tragen erst einmal gewaschen werden sollte, also neu kaufen und anziehen ist durch die ganze Chemie in dem Zeugs nicht ratsam.

Das Gepäck wird übrigens zu euch in das Hotel gebracht, also keine Sorge. Ihr geht dann zum Schalter im Flughafen und meldet den Verlust. Ihr habe Anspruch auf Entschädigung je nach der Wartezeit auf euer Gepäck, über 24 Stunden war es damals bei mir 150 US$. Fragt das einfach wenn der Fall eingetreten ist noch einmal.

Viele Spaß und gute Reise.

Werner.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9313
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Chrisantiss » 19.02.2018, 19:02

Ich bin im November mit Finnair geflogen und hatte den Flughafen auch klein in Erinnerung. Aber nix da, ich mußte ewig laufen, bis ich von der Ankunft zum Abfluggate kam. Hatte auch auf einem Ticket gebucht. Übrigens wurde die Zeit dann geändert. Ankunft Berlin-Helsinki 22.30 Uhr und Abflug nach BKK 21.30 Uhr. :shock:

Kein Vorschlag wie ich das deichseln sollte. Nach Anruf mußte ich den gesamten Flug umbuchen, was sie zum Glück umsonst gemacht haben.
Chrisantiss
Asien Traveler
 
Beiträge: 259
Registriert: 27.08.2008, 10:38
Wohnort: Zinnowitz
Letzter Urlaub: 2013 Thailand

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Werner » 19.02.2018, 22:00

So wichtige Dinge wie Flüge und Hotels sollte man vor dem Abflug immer noch einmal bestätigen damit alles klar geht.

Es mag ja sein, dass sie einen Flug ändern oder streichen und dann hängt man wie ich damals dumm in Lissabon rum und kann seinen Weiterflug nicht mehr erreichen. Das Reisebüro meines Vertrauens, d. h. die super nette Bearbeiterin meines Vertrauens, bei der ich damals noch persönlich buchte, hatte die Mitteilung, dass der Flug gestrichen wurde einfach nicht an mich weiter geleitet trotz email, Telefon vom Büro, Mobilnummer usw., einfach mal verpennt, und das Reisebüro hatte sich am Ende dann auf irgendeine winzige Zeile in den Bedingungen berufen, dass ich hätte rückbestätigen müssen. (steht sicher heute noch in den Bedingungen der Vermittler um sich aus jeglicher Verantwortung raus zu winden.)

Seitdem rufe ich vorher die Airline an ob alles klar geht und ich auf dem Flug bin. Auch bei Hotels rufe ich an, einfach um klar zu gehen, dass ich da nicht nachts mit dem Koffer dumm rum stehe, wie damals in Bern, und das Hotel einfach nichts von meiner bezahlten verbindlichen Buchung weiß. Das brauche ich nicht noch einmal. Nicht zur Messezeit, wenn mir nur noch der Rücksitz vom dem gemieteten VW Polo geblieben wäre. Echt toll. Dann hatten sie mich in einer Kammer zwischen Küche und Frühstücksraum untergebracht, mit lecker Geruch und Lärm am Morgen.

Nein, so etwas brauche ich nicht mehr.

Der neue Weg bei den Airlines ist dass man seinen Flug online bei der Airline anschauen kann, sehr gut, da sieht man dann ohne Telefonat, dass alles klar ist. Und dann macht man den Online Check In, dann ist man drauf auf der Maschine. Das mache ich jetzt immer so, da fühle ich mich dann sehr sicher. Das rate ich jedem.

Einige Airlines überbuchen Flüge, besonders, die AB, die jetzt Konkurs ist. Da werden mal eben 4 Fluggäste mehr auf einen simplen AB Flug Nürnberg-Düsseldorf gebucht und dann schauen die letzten in die Röhre und können nicht mit fliegen. Bessere Karten haben Pauschalreisende, weil die Reisegesellschaft die Rückbestigung macht und die Reise für ihre Gäste sicher stellt. Gute Karten haben auch Fluggäste, die selber dran gedacht hatten. Die letzten, die nicht angemeldet sind, werden dann von der Liste gestrichen wenn der Flieger voll ist und dürfen den nächsten nehmen. Lufthansa bietet ja wenigstens noch Geld, aber AB hatte nur dumm rum geschwätzt, bei meinem allerletzten Flug mit denen bei dem sie mich wegen ein paar KG zu viel Handgepäck stehen lassen wollten.

Gruß, Werner.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9313
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Globetrotter1966 » 20.02.2018, 10:37

Danke für Euer Feedback....
Einmal leichte Klamotten kommen immer mit ins Handgepäck...habe es zwar erst einmal erfahren, dass der Koffer später kam, dass aber zu Hause. Da ist es mir eh egal, ob es ein bisschen später kommt.
Die Vorfreude überwiegt jetzt natürlich und ich möchte endlich der Kälte hier entfliehen...ach und den furchtbaren Kindergartenviren...
LG
Globetrotter1966
Asien Traveler
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.11.2013, 14:55

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon smile » 20.02.2018, 13:35

Das mit den Wechselklamotten im Handgepäck hat einen viel wichtigeren Grund. Als den "vor Ort" nicht ohne Klamotten da zustehen. Ein paar Tshirts und ne Zahnbürsten kosten ja nun nicht die Welt in TH.
Interessanter ist der Aspekt, das dich einer Vollkotzen kann, dir sein Essen über den Frack schütten kann oder beides. Macht bei der Immigration einen tollen Eindruck, wenn du mit Kotze auf der Hose Tomatensosse auf dem Hemd verziert mit Rotwein da aufschlägst.
Viele Airlines haben auch Schlafanzüge an Board. Den sollte man zuerst verlangen. Wer einmal speit, speit meist auch ein zweites mal.

Einmal hatte ich es erlebt, das die Verwandtschaft eine 80 jährigen Thai die Windel gewechselt haben. Kleine Turbulenz und schon hatte der arme Kerl, der am Gang saß den Spass auf Hemd und Hose. Man glaubt gar nicht wie wütend ein Thai werden kann, der im wahrsten Sinne des Wortes beschissen ist und auch noch drin sitzt. :kugel
smile
Administrator
 
Beiträge: 8212
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Umsteigezeit Helsinki

Beitragvon Werner » 20.02.2018, 16:00

Danke Smile, werde meinen Notfallgepäck noch mit einer Ersatzhose ergänzen.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9313
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW


Zurück zu Airlines, Flughaefen und Stoppover

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste