Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Sonne, Strand und Palmen. Die südlichen Provinzen, Inseln und Küsten Thailands, von der Andamanensee über Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Südthailand. Themen zur Anreise in den Süden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps für unterwegs" posten.
Antworten
Andream
Stammgast
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2019, 08:35

Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von Andream »

Hallo...
Bin gerade am Planen für unseren Urlaub im Sommer 2022. Dinge werden jetzt klarer und ab Januar soll es ja keine Quarantäne mehr geben...nun ja...ich denke an eine Verspätung aber bis Sommer müsste das klappen.
Wir sind eine Familie mit Kindern 7 und 10 Jahre und ich schaue gerade nach einer Unterkunft im Khao sok...es gibt gerade super gute Angebote und die würde ich mir gerne sichern... man hat ja kein Risiko bei kostenfreier Stornierung.
Ich überlege zwischen Artsriverview Lodge (mega Location, Baumhäuser am Fluss, näher in die Stadt, schlechtere Bewertungen, nicht so sauber, Touren?, unfreundlich)
Oder Khao Sok Riverside Cottages... (nette Anlage, außerhalb, sehr sauber und gepflegt, tolle Ausflüge und Management, normale Bungalows am Fluss)

Preislich schenkt es sich nichts aber ich kann mich einfach nicht entscheiden ob die Lage im Khao Sok am wichtigsten ist... also als Familie für die Kinder.

Hoffentlich gibt es jemand der schonmal dort war und mir helfen kann.

LG Andrea Pfistner


Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 1118
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von palmeles »

Servus! Schwierig, beide haben was für sich!! Mei - und da sie alle nah am Fluss liegen, musst du halt am Abend tlw. extrem mit Mücken rechnen, aber da kann man im Bungi ja bisschen vorsorgen! Touren kannst du dort dann auch buchen mit lokalen Anbietern!! Fast überall in den Unterkünften findest einen Flyer-Aufsteller mit alle möglichen Touren, Anbieter etc....wenn du bzgl. Resort nicht sicher bist, schau dir zusätzlich noch diverse Videoclips auf Youtube an - am besten zeitlich geordnet die Neuesten und auch welche, die Gäste selber gemacht haben!!!!


Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 1118
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von palmeles »

Achso - die Bewertungen bei Tripadvisor, Holidaycheck kannst du filtern, indem Du in die Suchlupe den Begriff "XYZ" eingibst, dann sieht nur Bewertungen, die genau zu Deiner gewünschten Thematik was geschrieben haben!!

Hab mal beim Khao Sok Riverside Cottage das Suchwort "Tours" eingegeben und gesehen, wie schon gedacht, dass das Hotel selber Touren anbietet! Ist mir dort auch passiert! Ich kopier Dir mal einen Textauszug davon rein:

"Riverside bietet viele verschiedene Touren an an denen wir auch teilnahmen.
Die erste Tour war sehr spaßig, mit einem Guide schwammen wir über den Fluss in Reifen. Das hat auch dem dreijährigen Spaß gemacht der liebevoll von unserem Guide geführt wurde.
Die nächste Tour war die eintägige Lake Tour die uns jedoch nicht wirklich gefiel. Unsere Guide war sehr unvorbereitet und so kam es dass während drei der Kinder durch den Matsch stapften was den Dschungel Hike darstellen sollte, die Eltern und der dreijährige eine Stunde im Boot ausharren mussten. Auch das Essen war eher lieblos.
Landschaft 10/10 Tour 2/10.
Überrascht würden wir an unserem letzten Tag von der Elefant Tour und der cooking class. Beides empfehle ich jeder Familie.
Die Elefant Tour beinhaltete das zubereiten von Essen für den Elefanten und das Baden. Super für die Kinder!"

Und zum Arts River Lodge Khao Sok ebenso, Moooment:

"Touren direkt buchbar und wunderbar im Vorfeld erklärt. Badefluss mit Schwungseil perfekt für die Kids"

Also - beide Resorts bieten Touren an, siehe auch HP der Hotels: https://artsriverviewlodge.com/tour/jungle_trek

Und beim anderen auch: https://www.khao-sok-riverside-cottages ... sok-tours/

Jetzt hast du noch einiges zum Lesen, du wirst dich danach entscheiden können!!


Andream
Stammgast
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2019, 08:35

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von Andream »

Oh wow danke für deine Antwort und deine Mühen...wirklich...da hab ich noch bissl was zu lesen!
Nur nochmal kurze Frage... kennst du eine der beiden Unterkünfte persönlich?


Andream
Stammgast
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2019, 08:35

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von Andream »

Und wie ist das mit den lokalen Anbietern? Hab nämlich gesehen, dass das Arts river gar kein Jungle Cooking anbietet, nur das andere Resort. Hab ich dann dass trotzdem die Möglichkeit das zu buchen? Ich bin ja nicht verpflichtet über das Resort zu buchen denke ich. Wahrscheinlich könnte es sogar billiger werden, wenn man direkt bei dem Elefantencamp oder so bucht. Keine Ahnung...


Rena
Stammgast
Beiträge: 109
Registriert: 06.05.2019, 22:14

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von Rena »

Touren kannst du natürlich auch bei einem jedem anderen Resort/Anbieter buchen.

Mal so als Hinweis. Juli/August ist Regenzeit. Im Khao Sok regnen sich aufgrund seiner Lage/Topographie die Regenfronten sowohl von Osten als auch Westen kommend ab. Der Aufenthalt kann auch komplett ins Wasser fallen. Vielleicht nicht so toll mit Kindern dann den ganzen Tag im Bungi zu hocken.


Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 1118
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von palmeles »

Richtig Rena, ich wollte es gestern noch schreiben, hatte schon PC aus.....ich war Anfang-Mitte Oktober - heiss, sonnig, viele Mücken, ABER: Weltuntergang beim Heimfahren nach Khao Lak!!! Man konnte nimma fahren, nur noch Jeeps + LKW....aus Eimer geschüttet wäre noch harmlos. Und im Khao Sok wird extrem ungemütlich - über nur noch "batzig", nass, feucht, Mücken ohne Ende wenns mal aufhört..für Kids nicht soooo ideal, daher wenn schon Sommer, dann wirklich soviele Mückengegenmittel wie der Koffer hergibt, sonst wirds a Narr!!! Sorry Rena, wollt das eh noch schreiben, obwohl du bereits erwähnt hast!! Cooking Class hab ich genügend gesehen, überall. Meine Meinung? Ich hab halt einen etwas anderen Standard, mit ultra einfachen Unterkünften kann ich leider generell nix anfangen, aber lediglich meine private persönliche Meinung, die niemand hier teilen muss. Nur akzeptieren und offen für andere Meinungen sein:)))) Am Fluss generell hast halt zusätzlich noch Mückenprobleme, aber beim Regenwetter isses dann auch schon wurschd:)))))


Andream
Stammgast
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2019, 08:35

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von Andream »

Danke für eure Meinung...ich weiß das schon dass dort Green season ist, aber für uns kommen nur die Sommerferien in Frage und ich wollte schon immer mal dahin, denke für die Kinder ist es auch abenteuerlich. Tubing etc kann man auch bei Regen machen und ja...wir brauchen Glück.
Es gibt auch gute Tage im August und schlechte im Oktober. Es regnet halt im Regenwald. Wahrscheinlich sag ich das jetzt so leicht und wenn wir da sind, bereue ich es!
Na ja wir wollen Bangkok und Khao Sok machen und dann in den Golf von Thailand, dort ist es wettertechnisch für uns am Besten.
Nortthailand ist ja auch wettertechnisch schlecht...deswegen dachte ich 3 Tage Khao Sok liegen auch eher auf dem Weg.

Ich persönlich mag diesen modernen Stil der Anlagen gar nicht... liebe diese Bungalows von früher. Klar vielleicht jetzt mit Klima oder so... aber mag gar nicht in so einem Nobelhotel wohnen. Aber da ist jeder anders und vielleicht ist es jetzt mit Kindern doch anders...aber da bin ich hinterher schlauer.

Dann hoffen wir ab Januar auf quarantänefreien Urlaub und bestenfalls nur noch 1 PCR Test...dann bin ich 2022 endlich wieder da!
Lg


Rena
Stammgast
Beiträge: 109
Registriert: 06.05.2019, 22:14

Re: Khao Sok Unterkunftsempfehlung

Beitrag von Rena »

Andream hat geschrieben: 02.10.2021, 18:36 Es gibt auch gute Tage im August und schlechte im Oktober. Es regnet halt im Regenwald. Wahrscheinlich sag ich das jetzt so leicht und wenn wir da sind, bereue ich es!
Na ja wir wollen Bangkok und Khao Sok machen und dann in den Golf von Thailand, dort ist es wettertechnisch für uns am Besten.
Nortthailand ist ja auch wettertechnisch schlecht...deswegen dachte ich 3 Tage Khao Sok liegen auch eher auf dem Weg.
Kenne das mit "an Reisezeit gebunden." Ich würde mich auf jeden Fall nicht festlegen, eine Unterkunft beim Khao Sok findet ihr immer.

Regen, wie Palmeles schon schrieb, kann sehr heftig sein. Ich erinnere mich vage an eine Autofahrt von Surat Thani nach Phuket. In Nähe des Khao Soks saßen wir an die 3h im Auto fest, an eine Weiterfahrt war aufgrund des Niederschlags nicht zu denken.

Aber ich will es euch auch nicht ausreden, kann auch im August durchaus angenehm sein. Flexibel bleiben, Ostküste ist sicherlich besser, aber das weißt du ja selbst.

Baumhaus? Hmm, wenn das mit einem Blechdach gedeckt ist wird es ziemlich nervig, wenn es nachts regnet.


Antworten