Schneider in Bangkok

Nützliche Links zu Reiseseiten aus den Weiten des Internets. Ein grundsätzlicher Anspruch auf Werbung oder Publizierungen jeglicher Art besteht nicht.
Forumsregeln
Die Werbecke des Forums. Ein Anspruch auf das Veröffentlichen von Werbung besteht nicht!
Antworten
Benutzeravatar
Romy
Inventar
Beiträge: 547
Registriert: 02.06.2009, 19:40
Wohnort: Spanien

Schneider in Bangkok

Beitrag von Romy »

Hallo ihr Lieben
Zu Weihnachten sind wir ja nun in Bangkok und mein Sohn möchte sich eventuell Hemden schneidern lassen. Da ja nun nicht alle Schneider auch wirklich gute Arbeit abliefern, meine Frage: welcher Schneider ist ein gutes Schneiderlein ?
Ich glaube, der Werner hat gute Erfahrungen damit gemacht, oder Werner?
Falls ja, welcher war das ? Oder ist es eher ratsam gleich Hemden im Laden zu kaufen ? Welcher Laden ?
Das Angebot ist einfach zu groß um in ein paar Tagen alles auszuprobieren.
Danke schon mal für euren Input.
Liebe Grüße
Romy


Thaifood is like haveing a Party in my mouth.
Werner
Inventar
Beiträge: 9005
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Schneider in Bangkok

Beitrag von Werner »

https://www.rajasfashions.com/
Das ist mein Schneider. Brillant für Anzüge. Für mich die Nummer 1 in Bangkok.

Raja's Fashions --- 160 Sukhumvit Road ----- Phone +662-253-8379.
Sukhumvit Skytrain Nana, Ausgang in Richtung Soi 8, der Shop ist neben der Rolltreppe zur Skytrain hinauf.
Vorsicht, bei meiner Suche nach der genauen Adresse habe ich gegenüber einen gesehen der auch Raja heißt aber nicht der gute Raja ist.

Aber Hemden. Nun gut. Ich hatte da mal welche geordert, aber naja. Ich finde es schöner welche im Shop zu kaufen.

Die üblichen Welt-Marken wie Pierre Cardin, Battani, Hechter usw. oder auch sehr teure wie Ungaro.

Ich hatte sehr viele in den Departmentstores gekauft. In den Departmentstores stimmt die Qualität meistens. Da werden meiner Meinung nach keine billigen Fakes verkauft. Aber Vorsicht, in den Malls gibt es in der Regel einen Departmentstore und oft viele kleine Shops, die würde ich nicht bevorzugen.

Es gibt praktisch in jedem Departmentstore die Shops, Warenständer der großen Brands, Das Central World oder das Central Chitlom fand ich sehr angenehm. Aber die Shops ändern sich schnell und nach Corona war ich nicht mehr dort. In jedem Department Store gibt es immer wieder die selben Marken aber andere Angebote. Also es geht auch ein kleiner Robinson in der Sukhumvit Soi 11. Es muss nicht das Terminal Center sein wo man sich eher verläuft.

Achte auf die Länge der Ärmel, die ist in Thailand unterschiedlich. Die französischen Brands haben oft längere Ärmel als die Italienischen. Achte auf Angebote, es gibt sehr oft Sonderverkäufe und Sonderverkaufsbereiche wo du sehr gute Angebote bekommst. Z. B. recht üblich ist eines für 1.000 statt 1.400, dann noch 4 für 3, damit hast du 4 Hemden für 3.000. Gut ist wenn die Hemden "Easy Iron" haben.

Kaufe auf keinen Fall billige Hemden. Die halten nicht lange und labbern.

Also viel Spaß. Gruß, Werner.

p.s. Ich kaufe auch Wäsche und Socken von den Markenfirmen in BKK. Jeans kaufe ich seit langem lieber in Deutschland. Am Besten kauft ihr nur ein Stück und testet das erst einmal. Da kann man viel in hervorragender Qualität wie HOM, was mittlerweile total überteuert ist, von anderen Marken finden.


Benutzeravatar
Romy
Inventar
Beiträge: 547
Registriert: 02.06.2009, 19:40
Wohnort: Spanien

Re: Schneider in Bangkok

Beitrag von Romy »

Vielen Dank Werner
Das ist ja mal eine Antwort. Ausführlich wie immer. Ich gebe das an meinen Sohn weiter, der soll sich mal da durchwurschteln.
Input hat er ja nun genug.
Liebe Grüße
Romy


Thaifood is like haveing a Party in my mouth.
jenn
Inventar
Beiträge: 1087
Registriert: 30.09.2004, 16:54
Letzter Urlaub: 25.10-17.11.23 banta bann/bkk
Geplanter Urlaub: 21.12-15.01 24 banta bann/patt/bkk
Wohnort: Grünberg (Hessen)/Banta Bann

Re: Schneider in Bangkok

Beitrag von jenn »

hallo romy,
ich gehe immer zu "Georg the Tailer"
Suk soi 5 gleich vorne rechts,
kenne ihn schon aus der soi 15 ist jetzt in der 5,
von ausen nicht so einladend aber gut sachen .
habe mir dort schon bestimmt 100 hemden machen lassen.
gruß
jenn


Benutzeravatar
Romy
Inventar
Beiträge: 547
Registriert: 02.06.2009, 19:40
Wohnort: Spanien

Re: Schneider in Bangkok

Beitrag von Romy »

Vielen Dank jenn, ich leite es an meinen Sohn weiter, der braucht ja die Klamotten.
LG


Thaifood is like haveing a Party in my mouth.
Antworten